Nachgebacken: Ruchbrot

Ja, ich bin ein wenig im Backfieber. Nachdem ich mittlerweile halbwegs ordentliches Brot backe, muss ich regelmäßig für Nachschub sorgen, damit niemand mit leerem Magen aus dem Haus geht. Dass ich mich zunächst einmal mit einer kleinen menge verschiedener Mehle eingedeckt habe, hatte ich ja erwähnt. Schließlich wollte ich erst einmal ein Gespür dafür bekommen,…

Brot – erste Versuche

Woran erkennt man eigentlich gutes Brot? Ich kann mich noch gut erinnern, dass ich mich über diesen Werbeslogan furchtbar entrüstet habe. Das Problem ist ja nicht neu und nicht nur auf dieses Handwerk begrenzt: Gutes Handwerk stirbt aus. Wir kaufen möglichst regional Fleisch, Wurst und Brot vor Ort beim Bauern, Metzger und Bäcker. Das ist…